Anzeige

Tipp24.de - Annahme-Service für Lotto und Oddset

Steeple-Newsletter

Einfach E-Mail-Adresse eintragen und anmelden, schon informieren wir Sie aktuell darüber, wer und was gerade abgeht!

31.08.00: Der kanadische Sprinter Bruny Surin geht aufgrund einer Verletzung der Achillessehne, die er sich in Thessaloniki zugezogen hatte, beim Internationalen Stadionfest (ISTAF) in Berlin nicht an den Start.

31.08.00: Bei den Asienmeisterschaften in Jakarta siegte Husain Alsabea (KSA) mit 8,33 Meter im Weitsprung. In der Weltjahresbestenliste nimmt er damit den siebten Rang ein. 

31.08.00: Bei der 19. Auflage des Meetings im Stadion Hammer Park am Sonntag geht nach Aussage des Veranstalters das beste, je in Hamburg gestarteten Feld an den Start. Neben einigen internationalen Spitzenathleten zählen Stabhochspringer Tim Lobinger und Michael Stolle, Zehnkämpfer Mike Maczey, Weitspringer Kofi Amoah Prah und 800-Meter-Europameister Nils Schumann zu den herausragenden deutschen Teilnehmern. 

31.08.00: Der Weltrekordler im Stabhochsprung, Sergej Bubka (UKR), möchte trotz Formschwäche in Sydney sein zweites Olympia-Gold gewinnen und anschließend seine Karriere beenden. Dies berichtete Meeting-Direktor Rudi Thiel am Rande des Internationalen Stadionfestes (ISTAF) in Berlin nach Gesprächen mit Bubkas Manager.

31.08.00: Jai Taurima (AUS) hat die dunkelhäutigen Weitsprungkollegen Melvin Lister und Savante Stringfellow (USA) beleidigt. Sie wären aufgrund der Wetterbedingungen in Sydney nicht konkurrenzfähig. Bei einem Vorbereitungswettkampf am Sonntag wollen die beiden Amerikaner Taurima das Gegenteil beweisen.  

31.08.00: Die australische Stabhochspringerin Tatiana Grigorieva hat sich eine Verletzung am Knöchel zugezogen. Ihre Teilnahme an den Olympischen Spielen ist dadurch nicht gefährdet. 

31.08.00: Der Italiener Andrea Longo stellte bei einem Meeting in Roverto in 1:14,41 Minuten einen neuen Europarekord über die selten gelaufenen 600 Meter auf. Die 100 Meter gewann Jeff Laynes (USA) in 10,27 Sekunden, die 800 Meter Paul Korir (KEN) in 1:45,20 und über die 200 Meter der Frauen siegte Beverly McDonald (JAM) in 22,69 Sekunden. 

30.08.00: Beim IAAF-Permit-Meeting in Tessaloniki präsentierte sich Merlene Ottey (JAM) in bestechender Form. Die 40jährige Jamaikanerin unterbot zum ersten Mal in diesem Jahr die 11-Sekundenmarke. Die Deutsche Nicole Humbert gewann im Stabhochsprung mit 4,40 Metern. Die weiteren Resultate finden Sie in unserer Ergebnisrubrik

30.08.00: Dieter Baumann erwirkte vor dem Stuttgarter Landgericht eine Einstweilige Verfügung gegen den Internationalen Leichtathletik-Verband (IAAF). Danach darf der 5000-Meter-
Olympiasieger von 1992 nicht von den bevorstehenden Olympischen Spielen in Sydney ausgeschlossen werden. 

30.08.00: Im Vorfeld des Internationalen Stadionfestes (ISTAF) in Berlin überquerte Jeff Hartwig (USA) bei einem Demonstrations-Wettkampf 5,85 Meter. Danny Ecker wurde zweiter mit 5,80 Meter. 

30.08.00: Bei den deutschen Mehrkampfmeisterschaften am Wochenende in Wesel/Niederrhein gehen Klaus Isekenmeier und Kathleen Gutjahr als Favoriten an den Start. Die für Sydney qualifizierten Athleten Frank Busemann, Mike Maczey und Stefan Schmid treten nicht an.

30.08.00: Die des Dopings überführte rumänische Dreispringerin Rodica Mateescu wurde heute vom Internationalen Leichtathletik-Verband (IAAF) für zwei Jahre gesperrt.

30.08.00: Rudi Thiel, Meeting-Direktor des Internationalen Stadionfestes (ISTAF), geht am Freitag zum Finale der Golden League in Rente. Der 72jährige war seit 1952 für 31 Veranstaltungen verantwortlich und wurde vom DLV mit der höchsten Auszeichnung, dem Carl-Diem-Schild geehrt. Wir berichten am Freitag live und umfassend aus Berlin. 

30.08.00: Die 10km-Geherin Li Hong (CHN) hat bei den 13. Asien-Meisterschaften in Jakarta einen neuen Streckenrekord aufgestellt. Sie gewann in 44:59,90 Minuten vor ihrer Teamkollegin Sun Chunfang (45:58,76). 

30.08.00: Der kubanische Hochspringer Javier Sotomayor hat nach einer einwöchigen Verletzungspause das Training wieder aufgenommen. Laut seines Verbandschefs Alberto Juantorena ist er in sehr guter Form und ein heißer Medaillenanwärter in Sydney.

29.08.00: Die norwegische Speerwerferin Trine Hattestad führt die zu Saisonbeginn neu geschaffene Leichtathletik-Weltrangliste an und verdrängt Marion Jones (USA) auf den zweiten und Gail Devers (USA) auf den dritten Rang. Bei den Männern liegt der Marokkaner Hicham El Guerrouj vor Noah Ngeny (KEN) und Maurice Greene (USA) vorn. Bester Deutscher ist Lars Riedel auf Rang 35. 

29.08.00: Der rumänische Verband gab heute die Streichung von Dreispringerin Rodica Mateescu aus dem Olympiateam bekannt. Die Vize-Weltmeisterin von 1997 wurde am 24. April bei einer Trainingskontrolle mit verbotenen Substanzen ertappt. Vor drei Tagen wurde auch die B-Probe positiv analysiert. 

28.08.00: Der spanische 1500-Meter-Läufer Fermin Cacho wird wohl die Olympischen Spiele verpassen. Beim Meeting in Padua zog sich der 31jährige, der in dieser Saison bislang kaum Wettkämpfe bestritt, eine Verletzung zu.

28.08.00: 800-Meter-Europameister Nils Schumann (D) bereitet sich derzeit in Oberhof auf die Olympischen Spiele vor. Am 3. September absolviert er in Hamburg noch einen Leistungstest, ehe am 11. September der Abflug nach Australien auf dem Programm steht.

28.08.00: Beim Werfer-Länderkampf in Nitra (Slowakei) kamen die deutschen Frauen in einer knappen Entscheidung auf den zweiten Rang. Im Speerwerfen siegte Jana Woytowska mit 56,24 Metern. Die rumänische Hammerwurf-Weltmeisterin Mihaela Melinte demontierte das restliche Feld mit einer Weite von 74,32 Metern. Simone Mathes (D) kam über 60,83 Meter nicht hinaus. Nadine Beckel absolvierte eine Doppelschicht in Diskus (56,11 m) und Kugel (16,49 m). Bei den Männern zogen sich Speerwerfer Andreas Seelig (62,16 m) und Kugelstoßer Ralf Bartels (18,92 m) noch am achtbarsten aus der Affäre. Insgesamt reichte es nur zu Rang sieben in der Teamwertung der Männer.

28.08.00: Die deutschen Hammerwerfer Heinz Weis und Karsten Kobs haben für das Meeting im japanischen Yokohama am 9. September gemeldet und treffen dort auf Olympiasieger Balasz Kiss (UNG). Einige weitere Top-Athleten, darunter Ivan Pedroso, Vjacheslav Voronin, Lewellyn Herbert, Jonathan Edwards und Sergej Bubka, nutzen die Veranstaltung als Formtest auf dem Weg nach Sydney. Auch der namibische Sprintstar Frankie Fredericks, der verletzungsbedingt bislang noch nicht in Erscheinung trat, wird erwartet.

28.08.00: Vize-Weltmeisterin Anja Rücker (D) bleibt vom Pech verfolgt. Aufgrund eines Achillessehnen-Anrisses, der nun diagnostiziert wurde, hat sie die Saison beendet und fällt damit für die 4x400-Meter-Staffel bei Olympia, für die sie noch einen Leistungsnachweis hätte erbringen sollen, aus.

28.08.00: Die Lokalmatadoren Enrique Montiel and Patricia Jardon entschieden den Mexiko-City-Marathon in 2:16:08 bzw. 2:41:50 Stunden für sich.

28.08.00: Linford Christie, der am Freitag wegen seiner Dopingsperre auf eine Akkreditierung für die Olympischen Spiele verzichtet hatte (wir berichteten) erhielt nun vom britischen NOK das Angebot, die von ihm trainierten Athleten im Vorbereitungslager in Queensland betreuen zu können. Allerdings dürfe er nicht im Hotel der Sportler untergebracht sein.

28.08.00: Die kubanischen Weitspringer Ivan Pedroso (8,25 m) und Luiz Meliz (8,17 m) entschieden einen Wettkampf in Padua (ITA) für sich. Sergej Bubka (UKR) scheiterte im Stabhochsprung dreimal an 5,40 Metern. Die italienische Sprinterin Manuela Levorato lief über 100 Meter in 11,16 Sekunden Landesrekord und definierte anschließend das Finale in Sydney als ihr Saisonziel.

27.08.00: Dionicio Ceron (MEX) gewann den Hokkaido-Marathon in 2:17:14 Stunden vor dem Japaner Toshiaki Kurabayashi (2:17:20 h). Die schnellste Frau war Mayumi Ichikawa in 2:32:30 Stunden. Rie Matsuoka (2:35:10 h) und Tomoe Abe (2:35:21vervollständigten den japanischen Dreifachsieg.

27.08.00: Der deutsche Zehnkämpfer Frank Busemann erzielte in Hagen im Diskuswerfen eine Weite von 42,13 Metern bei widrigen Bedingungen. Am 9. September steht in Lage ein Fitnesstest auf dem Programm, der über seinen Olympiastart endgültig entscheiden soll.

27.08.00: Ein hochklassiges Feld verspricht für das morgige Grand-Prix-Meeting in Gateshead interessante Wettkämpfe. Olympiasieger Donovan Bailey (CAN) muss sich mit Weltmeister Maurice Greene (USA) und Europameister Darren Campbell (GBR) auseinandersetzen. Über 800 Meter tritt der schnelle Däne Wilson Kipketer gegen den Weltjahresbesten Andre Bucher (SUI) an. Dreisprung-Routinier Jonathan Edwards trifft auf den Italiener Fabrizio Donato und Yoelvis Quesada (CUB). Zu einem interessanten Vergleich kommt es bei den Frauen zwischen Weltmeisterin Inger Miller (USA) und Cathy Freeman (AUS) über 200 Meter. Über 400 Meter Hürden haben Deon Hemmings (JAM), Nezha Bidouane (MAR) und Sandra Glover (USA) zu einem aufschlussreichen Showdown gemeldet.

27.08.00: Der australische Verband hat sich noch nicht entschieden, ob sie einen 1500-Meter-Läufer zu den Olympischen Spielen schicken. Craig Mottram und Nick Howarth melden ihre Ansprüche an. Howarth hatte bei den Trials in einem Gerangel Mottram zu Fall gebracht.

27.08.00: Auf ihrer Homepage www.kathleen-friedrich.de gibt es nun in der Rubrik "Inside" einen Impressionsbericht von der Chemnitzer 1500-Meter-Läuferin Kathleen Friedrich rund um ihre Trainingslager in Kenia und Sankt Moritz in diesem Jahr mit ein paar privaten Fotos. Dort kann man sich einen Eindruck machen, wie der Alltag einer Leistungssportlerin wirklich aussieht, wenn fernab der Heimat nur das Trainieren im Vordergrund steht. Außerdem sind der 23jährigen die krassen Unterschiede zwischen Afrika und der Schweiz sehr stark in Erinnerung geblieben.

26.08.00: Bei einem Einladungssportfest in Moskau verbesserte Larissa Peleschenko (RUS) die Weltjahresbestleistung im Kugelstoßen um fast einen Meter auf 21.64 Meter. Hammerwerferin Olga Kusenkova (RUS) erzielte eine Weite von 74 Metern. Im Männerbewerb hatte der Usbeke Andrej Abduvaljev mit 80,08 Metern die Nase vorn.

26.08.00: Die deutschen Speerwerfer wurden in Gengenbach vom Polen Dariusz Trafas, der eine Weite von 82,61 Metern erzielte, düpiert. Peter Esenwein (81,44 m) und Boris Henry (79,41 m) landeten auf den Plätzen. 

26.08.00: Kugelstoß-Weltmeisterin Astrid Kumbernuss (D) kommt langsam in Olympiaform. Bei einer kleinen Veranstaltung in Neuwied erreichte sie eine neue deutsche Jahresbestweite von 20,23 Metern und verbesserte sich in der Weltjahresbestenliste auf den dritten Rang.

26.08.00: Der Wattenscheider Michael Huke hat beim Sportfest in Sondershausen seine Sprintschuhe an den Nagel gehängt.

26.08.00: In unserer Terminrubrik finden Sie nun die ersten vorläufigen Veranstaltungsdaten für 2001. Werfen Sie mal einen Blick in die Termine 2001!

25.08.00: Jetzt geht's los! Charity-Auktion von Dreisprung-Weltmeister Charles Friedek und dem Leichtathletik-Online-Magazin zugunsten der Kinderkrebshilfe. Ersteigern Sie einen handsignierten und getragenen DLV-Nationalmannschaftsanzug des Leverkuseners zusammen mit der ebenfalls signierten CD "Sydney - Go for Gold 2000" und einer Autogrammkarte ! Der Erlös fließt direkt in die Kinderkrebshilfe. Die Auktion ist eine Highlight-Auktion auf www.ebay.de
Bieten Sie um dieses Unikat und helfen Sie so krebskranken Kindern

25.08.00: Im thüringerischen Sondershausen legte Falk Balzer, der dieses kleine Meeting dem Start in Brüssel vorgezogen hatte, um sich bei seinen Fans zu bedanken, die 110 Meter Hürden in 13,28 Sekunden zurück. Der Berliner Weitspringer Kofi Amoah Prah erreichte 7,91 Meter. Im Hürdensprint der Frauen verwies Juliane Sprenger in 13,00 Sekunden überraschend Kirsten Bolm (13,05 sec) auf den zweiten Platz.

25.08.00: Linford Christie verzichtet auf seine Akkreditierung als Coach für die Olympischen Spiele in Sydney. Die Dopingsperre gegen den Ex-Sprinter, der unter anderem Darren Campbell, Jamie Baulch und Katherine Merry trainiert, war vom Weltverband IAAF bestätigt worden, so dass hinter seiner Akkreditierung ohnehin ein dickes Fragezeichen stand. 

25.08.00: Marie-Jose Perec machte für ihre Brüssel-Absage die dortigen Veranstalter verantwortlich, die ihre Forderung von 60.000 US-Dollar Antrittsgeld abgelehnt hätten. Sie sei fit genug, um bei den bevorstehenden Olympischen Spielen ihren Titel über 400 Meter verteidigen zu können, sagte die Französin.

25.08.00: Der namibische Sprintstar Frankie Fredericks wird nach einer langen Pause aufgrund einer Sehnenverletzung wieder auf der Bahn zurückerwartet. Vor den Olympischen Spielen plant er noch Starts in Europa, Japan und Australien. In Sydney will er über 200 Meter ganz vorne dabei sein und von der Nichtqualifikation der US-Stars Maurice Greene und Michael Johnson profitieren.

25.08.00: Der kenianische 400-Meter-Läufer Kennedy Ochieng enttäuschte bei den Ozeanien-Meisterschaften in Adelaide als Vorlauf-Dritter in 47,12 Sekunden hinter seinen Landsleuten Simon Kemboi (46,65 sec) und David Kirui (46,84 sec). In Abstinenz der Kenianer gewann das Finale der Nigerianer Hyginus Anugo in noch langsameren 47,48 Sekunden.

25.08.00: Der südafrikanische Hammerwerfer Chris Harmse sagte seine Olympiateilnahme aus religiösen Gründen ab. Das Finale in Sydney findet an einem Sonntag statt.

25.08.00: Der algerische 5000-Meter-Aufsteiger Ali Saidi Sief sagte seinen Start in Brüssel ab, weil er vor den Olympischen Spielen keine Rennen mehr über diese Langstrecke laufen möchte. Damit verabschiedete er sich auch aus dem Kreis der nun fünf Athleten, die noch Chancen auf den Jackpot der Golden League haben.

25.08.00: Der kubanische Vize-Weltmeister über 110 Meter Hürden, Anier Garcia, verzichtet wegen einer Verletzung auf die Meetings in Brüssel und Gateshead.

25.08.00: Colin Jackson (GBR) bestreitet am Montag in Gateshead sein letztes Rennen über 110 Meter Hürden vor den Olympischen Spielen. Nachdem er von einigen Verletzungen gebremst worden war in diesem Jahr, ist der 33jährige mit seiner aktuellen Form zufrieden.

24.08.00: Die deutsche 400-Meter-Läuferin Anja Rücker sagte ihren morgigen Start in Sondershausen wegen Wadenproblemen ab. Die Vize-Weltmeisterin hofft nun, in der nächsten Woche in Königs Wusterhausen oder Hamburg den für ihre Olympianominierung noch erforderlichen Leistungsnachweis erbringen zu können.

24.08.00: Das dänische 800-Meter-As Wilson Kipketer tritt nach zweiwöchigem Training in Polen und einer vorausgegangenen längeren Verletzungspause morgen in Brüssel zu einem hochinteressanten Duell gegen den Weltjahresbesten André Bucher aus der Schweiz an.

24.08.00: Europameister Iwan Thomas (GBR) ist frustriert. Beim Meeting in Karlstadt (Schweden) konnte er auf der Stadionrunde nur eine Zeit von 46,24 Sekunden über 400 Meter erzielen und läuft damit weiter seiner Form hinterher.

24.08.00: Die syrische Siebenkampf-Olympiasiegerin Ghada Shouaa erreichte bei einem Wettkampf in Pfungstadt im Speerwurf eine Weite von 49,89 Metern. In Atlanta hatte sie rund fünf Meter weiter geworfen. Shouaa kämpfte in den letzten Jahren mit erheblichen Verletzungsproblemen.

24.08.00: Der Kenianer Paul Tergat wird morgen in Brüssel vielleicht zum letzten Mal auf der Bahn über 10.000 Meter laufen. Ab dem nächsten Jahr will sich der Olympia-Dritte von Atlanta auf Straßenrennen und Marathons konzentrieren. Über 5.000 Meter hat er sich bei den Kenia-Trials für die Olympischen Spiele in Sydney qualifiziert.

24.08.00: Weitsprung-Weltmeisterin Niurka Montalvo (SPA) erzielte bei einem Meeting in Cagliari (ITA) eine Weite von 6,86 Metern. Vize-Weltmeiter Yago Lamela (SPA) musste bei den Männern gegen den Franzosen Cheikh Toure (8,03 m) eine Niederlage hinnehmen.

24.08.00: Die Verletzung von Javier Sotomayor (CUB) hat sich nicht als so schwerwiegend herausgestellt, wie zunächst befürchtet. Nach rund einer Woche Pause soll er wieder einsatzfähig sein.

 

Archiv:
News 19. bis 23. August 2000
News 14. bis 18. August 2000

News 8. bis 13. August 2000

News 1. bis 7. August 2000

News 26. bis 31. Juli 2000

News 21. bis 25. Juli 2000

News 13. bis 20. Juli 2000
News 4. Juli bis 12. Juli 2000
News 26. Juni bis 3. Juli 2000

News 19. bis 25. Juni 2000

News 9. bis 18. Juni 2000

News 30. Mai bis 8. Juni 2000

News 19. Mai bis 29. Mai 2000

News 9. Mai bis 18. Mai 2000
News 21. April bis 8. Mai 2000
News 1. April bis 20. April 2000
News 11. März bis 31. März 2000
News 21. Februar bis 10. März 2000
News 11. Februar bis 20. Februar 2000
News 1. Februar bis 10. Februar 2000
News 17. Januar bis 31. Januar 2000

News 1. Januar bis 16. Januar 2000

News November / Dezember 1999

Alle Rechte vorbehalten. Copyright by www.steeple.de