Klicken Sie hier!


Weltmeisterschaft in Edmonton

Die WM-Splitter von Edmonton

Weltjahresbestleistung durch Daimi Pernia

Die Kubanerin Daimi Pernia drückte den Halbfinalläufen über 400 Meter Hürden ihren Stempel auf. Sie wehrte auf der Zielgerade den Angriff von Nezha Bidouane ab und erreichte in glänzenden 53,18 Sekunden das Ziel. Im zweiten Rennen war es die Russin Yulia Nosova, die sich in 54,03 Sekunden behauptete und ebenfalls ihre Ambitionen anmeldete. Es zeichnet sich ein spannendes Finale ab. Die weiteren Finalistinnen Tonja Buford-Bailey, Deon Hemmings, Ionela Tirlea, Debbie-Ann Parris und Sandra Glover können ebenfalls um ein Edelmetall mitkämpfen.

Weltrekordhalterin Menendez holt sich souverän den Speerwurf-Titel - Nerius Fünfte

Weltrekordhalterin Osleidys Menendez kam im Speerwurf zu einem ungefährdeten Sieg. Bereits im ersten Versuch hatte sie 66,56 Meter vorgelegt. Mit der Führung im Rücken steigerte sie sich über 69,42 auf 69,53 Meter. Titelverteidigerin Mirela Manjani-Tzelili blieb nur der zweite Rang (65,78 m). Mit Sonia Bisset (64,69 m) gewann eine weitere Kubanerin Bronze. Die Deutsche Steffi Nerius erzielte mit 62,08 Metern ihre größte Weite bereits im ersten Versuch. Danach kam sie an die 60-Meter-Linie nicht mehr heran. Auch wenn die Weite nicht das Potenzial der Leverkusenerin widerspiegelt, so konnte sie gerade aufgrund ihrer schwerwiegenden Ellenbogenprobleme in diesem Jahr mit dem fünften Rang als WM-Platzierung doch zufrieden sein.

Dreisprung: Neuer Weltmeister Jonathan Edwards verpasst die 18 Meter nur knapp

Jonathan Edwards hat einen weiteren Titel in seine Sammlung eingereiht. Der Brite liess sich mit einer neuen Weltjahresbestleistung von 17,92 Metern nicht gefährden. Als Zweiter bestätigte der aufstrebende Schwede Christian Olsson mit 17,44 Metern seine Leistungen in diesem Sommer. Dritter wurde der Russe Igor Spasovkhodskiy (17,44 m).

06./07. August 2001

Das Leichtathletik-Online-Magazin ist vor Ort und berichtet für Sie direkt aus Edmonton!

Ergebnisse
Ihre Meinung
Noch mehr Berichte


Alle Rechte vorbehalten. Copyright by www.steeple.de