Klicken Sie hier!


Weltmeisterschaft in Edmonton

Die WM-Splitter von Edmonton

Hestrie Cloete holt das erste Gold ihrer Laufbahn

Selbstvertrauen war noch nie das Problem der südafrikanischen Hochspringerin Hestrie Cloete. Bereits vor vier Jahren hatte sie als absoluter Youngster bei der Weltmeisterschaft in Athen das Wort Gold in den Mund genommen. Jetzt in Edmonton war es soweit: sie hat ihr Versprechen von damals eingelöst. Als Fünfte der Weltjahresbestenliste verspürte sie keinen großen Druck vor dem Wettkampf. Mit einer makellosen Serie bis 1,97 Meter legte sie den Grundstein und der Satz im zweiten Versuch über 2,00 Meter reichte zu Gold vor der höhengleichen Titelverteidigerin Inga Babakova. Ihr großes Ziel sind die nächsten Olympischen Spiele 2004 in Athen. Danach spricht sie bereits jetzt von einer Babypause.

Deutsche Viertelmeiler kommen über Staffelplatz acht nicht hinaus

Marc-Alexander Scheer hatte als Startläufer der 4x400-Meter-Staffel einen schweren Stand. Nachdem er als Letzter mit einem Sicherheitswechsel auf Ruwen Faller wechselte, war das Rennen praktisch schon gelaufen. Lars Figura und Ingo Schultz konnten den deutlichen Rückstand nicht mehr wettmachen. "Wir können uns alle noch steigern", hofft Vize-Weltmeister Schultz, der nach 3:03,52 Minuten die Zeit stoppte, im Hinblick auf die nächsten Aufgaben auch und gerade auf den Teamgeist der eingeschworenen Truppe. Am Willen lag es nicht. "Ich habe versucht, Gas zu geben, kam aber nicht mehr ran", sagte Lars Figura. Die USA gewannen mit einer Weltjahresbestzeit von 2:57,54 Minuten vor den Bahamas (2:58,19 min).

US-Sprintstaffel auch ohne Maurice Greene nicht zu bezwingen

Die 4x100-Meter-Staffel der Männer war zum Abschluss der WM in Edmonton auch ohne ihren Weltmeister Maurice Greene nicht zu bezwingen. In 37,96 Sekunden lief die Formation über eine halbe Sekunde vor Südafrika (38,47 sec) ein. Auf den dritten Platz kam Trinidad & Tobago ((38,58 sec) mit Ato Boldon, der damit bei dieser Weltmeisterschaft auch noch eine Medaille abbekam.

13. August 2001

Das Leichtathletik-Online-Magazin ist vor Ort und berichtet für Sie direkt aus Edmonton!

Ergebnisse
Ihre Meinung
Noch mehr Berichte


Alle Rechte vorbehalten. Copyright by www.steeple.de