Diese Rubrik wird
Ihnen präsentiert von:

DLV-Gala in Dortmund

Sebastian Gatzka sprintet Bestzeit

10.07.00 Nicht nur aus Sicht der arrivierten Leistungsträger war die DLV-Gala am vergangenen Samstag in Dortmund von großem Interesse. Auch aus dem Nachwuchslager des DLV gab es aus dem Stadion „Rote Erde“ Erfreuliches zu berichten.

Der 18jährige Sebastian Gatzka von der LG Alheimer Rotenburg/Bebra steigerte sich im 200-Meter-Sprint auf eine neue Bestzeit von 21,25 Sekunden. Mit dieser Leistung hat der Deutsche Jugend-Hallenmeister über diese Distanz das Ticket zur Junioren-Weltmeisterschaft, die im Oktober in Chile stattfindet, schon so gut wie sicher.

 

  www.steeple.de / www.leichtathletik.de beobachtet in dieser Rubrik regelmäßig den deutschen Leichtathletik-Nachwuchs, blickt auf Jugend-Veranstaltungen zurück, analysiert die Nachwuchssituation und stellt aussichtsreiche Talente vor.

 

Alle Rechte vorbehalten. Copyright by www.steeple.de