Diese Rubrik wird
Ihnen präsentiert von:

Junioren-Weltmeisterschaft in Chile

Eindrücke aus Chile (Teil 5)

von Dreispringerin Claudia Ender

Claudia Ender21.10.00 (fc) Claudia Ender trat am 10. Oktober den weiten Flug nach Chile zur Junioren-Weltmeisterschaft an, zusammen mit 64 weiteren Nachwuchshoffnungen des DLV aus der Altersklasse U20. Das Leichtathletik-Online-Magazin hat die Passauer Dreispringerin bereits ausführlich vorgestellt. Direkt aus Santiago de Chile übermittelt sie ihre Eindrücke von den Titelkämpfen und dem "Drumherum".

"Mein Wettkampf war alles andere als das, was ich mir erwartete. Daran kann ich leider nichts mehr ändern. Nun bleibt nur noch, mir paar schöne Tage zu machen und von der Tribüne aus die anderen anzufeuern.

Ich bin schon um fünf Uhr aufgestanden und Laufen gegangen, damit ich beim Wettkampf richtig fit bin. Ein Trugschluss. Nach dem Einlaufen und der Gymnastik ging es in den Call Room. Es folgte eine lange Prozedur (Startnummer, Nägellänge der Spikes kontrollieren, Tasche durchsuchen nach was auch immer...), ehe wir endlich an die Wettkampfanlage geführt wurden. Ein paar Anlaufkontrollen und Einspringen. Danach konnte endlich die Qualifikation beginnen. Es war dort allerdings ein wenig hektisch, da 32 Springerinnen auf zwei parallelen Bahnen sprangen und auch noch die Hürdenläufe anstanden. Ein Drunter und Drüber auf der Sprunganlage. Im Stadion wurde es nach und nach immer heißer und am Schluss stand die Hitze schon ein wenig im Stadion. Aber da war ich dann auch schon fertig mit meinen ein wenig verunglückten Sprüngen. Es sollte halt nicht sein. 

Die Stimmung im Stadion war sehr gut, vor allem gegen nachmittags wird sie immer besser, da viel mehr Zuschauer kommen. Zum großen Teil sind es chilenische Schulklassen, die auch immer auf Autogrammjagd sind und manchmal nerven, da sie oft in großen Scharen unterwegs sind und einen kaum noch ohne Autogramm durchlassen. Einerseits schmeichelt es einem, aber andererseits ist es sehr zeitaufwendig - vor allem wenn man noch den Bus erwischen oder irgendwelche Läufe sehen will. 

Jeden Abend wird bei der tagesabschließenden Mannschaftsbesprechung jede Platzierung und Leistung genannt und je nach dem entsprechend gewürdigt."

Ergebnisse
Ihre Meinung
Noch mehr Berichte


Alle Rechte vorbehalten. Copyright by www.steeple.de